Wort und Musik

Gottesdienst „Wort und Musik“ am 18. Mai 2019 um 18:00 Uhr in der evangelischen Kirche Cloppenburg

Am Vorabend des vierten Sonntags nach Ostern „Kantate“ findet in der evangelischen Kirche Cloppenburg ein musikalischer Gottesdienst statt.

„Wort und Musik“ stehen im Mittelpunkt des Gottesdienstes am Samstag, dem 18. Mai um 18:00 Uhr.
Das Motto lautet nach Psalm 98: „Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.“
Im liturgischen Rahmen und im Wechsel mit Lesungen zum Thema werden Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann und von Dietrich Buxtehude die Kantate „Alles was ihr tut mit Worten oder mit Werken“ aufgeführt.

Susanne Scheinpflug (Sopran) und das Vokalensemble MOLTO CANTABILE werden begleitet von Sonja Steinberg (Blockflöte), Jürgen Löbbecke (Cembalo) und einem Streichquintett mit Heike Busche und Massako Tannako (Violine), Melitta Maaß und Elisabeth Heuer (Viola) sowie Helena Schwarzenberger (Violoncello).
Die musikalische Leitung hat Klaus G. Werner.