Adventsbasar

Mit über 400 Besuchern ist der Basar am 1. Advent eine durchaus gelungene Veranstaltung gewesen.

Im Bericht von der Münsterländischen Tageszeitung wurde leider der Verwendungszweck verwechselt.
Der Erlös des Basars ist für die Anschaffung und Anpflanzung neuer Bäume auf den Gemeindegrundstücken bestimmt.
Bericht der MT vom 2.12.2019

Liebe Frauen und Männer, liebe Mädchen und Jungs,ein großer Teil dessen, was beim Basar angeboten wird, ist im Laufe des Jahres im Frauen-Bastel-Kreis entstanden. Nun braucht unser Frauen-Bastel-Kreis Verstärkung. Wer kann mit Holz werken und arbeiten? Wer kann Handarbeiten? Wer bastelt gern? Auch Anfänger erwünscht, wir bringen euch alles bei. Meldet euch unter Tel. 04471-7723 oder schaut einfach mal bei uns rein. Wir sind jeden Dienstag um 19.30 Uhr im Schwedenheimkeller.

________________________________________________________________________________

Es ist Erster Advent, 1. Dezember 2019,

und der traditionelle Adventsbasar öffnet von 14.00 bis 17.00 Uhr im Schwedenheim.
Wie alle Jahre warten auf euch, liebe Besucher, wieder Adventskränze und Adventsgestecke. Selbstgenähtes – Selbstgestricktes – Selbsther-gestelltes – Selbstgebasteltes – Selbstgebackenes…
Jedes Geschenk, jedes Sockenpaar, jede Marmelade, jeder Neu-jahrskuchen, jeder Keks, jedes Tiffany-Bild  ist ein Unikat und einzigartig schön und wertvoll.
Für die weihnachtlich geschmückten Kaffeetafeln in der Caféteria wünschen wir euch, liebe Besucher, Appetit und gute Gespräche bei Kaffee oder Tee und Kuchen. Wir freuen uns über Kuchenspenden.
Diese können am 1. Advent morgens von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Schwedenheim abgegeben werden.
Wir wünschen allen eine erwartungsvolle Adventszeit und gesegnete Weihnachten!
Euer Basar-Team.